Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Kinderski

Winterurlaub mit Kindern

Große Freude ist angesagt, wenn die Skisaison eröffnet. Es gibt kaum schönere Sportarten an der Frischluft, bei denen man sowohl eine wunderbare Aussicht auf die beschneiten Berge hat, als auch das Gefühl von Freiheit erlebt. Um dieses Gefühl in vollen Zügen genießen zu können, benötigt dies die passende Ausrüstung. In unserem Online-Outdoor-Shop finden Sie für den Ski Alpin Bereich die passende Lösung. Um auch den Kleinen dieses wunderbare Skierlebnis zu vermitteln, muss einiges bedacht werden. Erfahren Sie bei uns alle wichtigen Punkte. >> Mehr über Kinderski lesen

von 42 Produkten geladen
Weitere Produkte laden

Kinderski online bei Sport Schuster kaufen

Skifahren mit Kindern

Kinderski sind nicht einfach die kürzere Version von Ski für Erwachsene. Im Gegenteil. Besonders bei Kindern müssen Sie beim Kauf einige Punkte beachten, um Spaß und vor allem die Sicherheit Ihres Kindes zu gewährleisten.


Ab wann können Kinder Skifahren lernen?

Ab dem Alter von 3 bis 4 Jahren können Kinder Skifahren lernen. In diesem Alter sind die meisten Kinder körperlich, kräftemäßig und koordinatorisch fähig erforderliche Bewegungsabläufe umzusetzen. Achten Sie als Eltern trotzdem auf die körperliche Entwicklung Ihres Kindes. Kinder mit gutem Körpergefühl und Gleichgewichtssinn sind bereit auf Ski zu stehen.

Zusätzlich sollte der Nachwuchs bereits ein Bewusstsein für Gefahren und Risiken entwickeln können. Das Kind sollte erkennen können, im Zweifel langsamer und vorsichtiger zu fahren. Sind diese Grundvoraussetzungen gegeben, steht den ersten Schritten auf Ski nichts entgegen. Trotzdem sollte aber der Spaß im Vordergrund stehen. Es darf nichts erzwungen werden!

Wie lernen Kinder Skifahren?

Als oberstes Gebot ist zu beachten, dass das Kind positive Erfahrungen mit Schnee und Ski macht. Ist das Kind nicht bereit, um auf Ski zu stehen, kann es schnell die Lust verlieren und durch negative Erlebnisse nie den Spaß am Skifahren entwickeln. Es ist empfehlenswert, das Kleinkind selbst oder in einem sogenannten ,,Schneekindergarten’’ spielerisch an Schnee und das Skifahren heranzuführen. Um den Schneekindergarten zu besuchen, sollten Sie darauf achten wie gesellig Ihr Kind bereits ist und ob es schon für einige Stunden ohne Ihre Obhut zurecht findet.


Kinder in die Skischule schicken oder selber beibringen?

Auch wenn Sie erfahrene und sichere Skifahrer sind, sollten Sie Ihr Kind in einer Skischule unterbringen. Ausgebildete Skilehrer wissen genau, wie man Kinder an das Skifahren heranführt. Durch Erfahrung und spezifische Kenntnisse wissen sie, wann es Verschnaufpausen oder auch aufmunternde Worte benötigt. Meist lernen Kinder in einer Gruppe von Gleichaltrigen am schnellsten und besten.

Kinderskiausrüstung

Grundsätzlich benötigen Kinder die selbe Skiausrüstung wie Erwachsene: Ski, Skibindung, Skischuhe, Skihelm, Skibrille, Skistöcke und die passende Skibekleidung. Der Unterschied ist aber, dass Kinder aufgrund ihres Wachstums selten dieselbe Ausrüstung für zwei aufeinanderfolgende Jahre nutzen können. Wichtig ist vor allem die Bindung vor jedem Skiurlaub oder Skiausflug neu einzustellen zu lassen.

Unterschied Kinderski und Ski für Erwachsene

Kinderski sind nicht die kürzere Version von Ski für Erwachsene. Aufgrund des im Vergleich zu Erwachsenen anderen Körperbaus haben Kinder einen anderen Schwerpunkt. Kinderski sind darauf ausgerichtet und berücksichtigen die noch nicht stark ausgeprägte Muskulatur von Kindern. Dadurch können Kinder mit kräfteschonenden Drehungen Kurven besser fahren.

Kinder Carving Ski

Carving Ski sind für Kinder besonders empfehlenswert. Sie gleichen kleinere Fahrfehler aus und benötigen weniger Kraftaufwand als andere Modelle. In der Mitte sind Carving Ski schmaler als an den Enden. Diese sogenannte Taillierung bestimmt den Kurvenradius. Kinderski sollten so ausgelegt sein, dass die Kurvenradien nicht zu klein werden.

Taillierung Kinder Ski

Je schmaler der Ski in der Mitte ist, desto kleiner wird der Kurvenradius. Für Kinder sollte die Taillierung nicht allzu stark ausfallen, denn mit einem größeren Radius ist das Rutschen und Driften besser kontrollierbar. Dies begünstigt die Tempokontrolle und gewährleistet Sicherheit. Ist die Taillierung stärker, gleicht ein längerer Ski den Kurvenradius wieder aus.

Kinderski Länge bestimmen

Die Körpergröße des Kindes und die jeweilige Ski-Erfahrung bestimmen die optimale Länge der Kinderski. Bis zu einer Körpergröße von 1,60 m und einem Gewicht von 55 kg werden Kinderski empfohlen. Darüber hinaus kann schon auf Erwachsenenski umgestellt werden. Körperlich kräftigeren Kindern ist die nächst längere Skilänge zu empfehlen.

Kinderski-Länge Größentabelle (Alter 3-10 Jahre)

Ski Erfahrung

Skilänge

NeulingKörpergröße - 40 cm (Achselhöhe)
AnfängerKörpergröße - 35 cm (Schlüsselbeinhöhe)
Leicht FortgeschrittenKörpergröße - 30 cm (Schulterhöhe)
FortgeschrittenKörpergröße - 15 cm (Nasenspitze)
ProfiKörpergröße - 5 cm (Stirn)


Kaufberatung Kinderski

Aufgrund des schnellen Wachstums von Kindern ist es nicht empfehlenswert Ski vor der Saison zu kaufen. Der vorzeitige Kauf gefährdet wesentlich die Sicherheit des Kindes, da die Länge der Ski als auch die Bindung auf Körpergröße und Erfahrung abgestimmt werden müssen. So sollte auch in der folgenden Saison die Skiausrüstung neu abgestimmt werden. Da dies zu einem kostspieligen Unterfangen werden kann, bieten wir auch ein Kinderski-Tausch-System für Kinderski-Sets bestehend aus Ski und Bindung an. Alles weitere wie Skistöcke, Handschuhe, Helm, Skibekleidung finden Sie ebenso hier in unserem Online Outdoorshop oder auch in unserem Verkaufshaus in München direkt am Marienplatz.

ÜBER UNS
ÜBER UNS

Haus München
Das Sporthaus Schuster ist ein echtes Münchner Original. Fest verwurzelt am Marienplatz in München und in der alpinen Tradition steht das Sportgeschäft für Leidenschaft, Bergsportkompetenz und Menschen, die sich mit dem Familienunternehmen identifizieren. Kurz: für das Schuster-Wir-Gefühl seit 1913.

Anfahrt / Öffnungszeiten
Geschichte
Katalog
Jobs
Partner
Münchens Erste Häuser
Sponsoring