9.5 Infinity Dry
Best.-Nr.: 177389.31 EAN: 7613276594871Art.-Nr.: 2010-02640
 

Mammut
9.5 Infinity Dry

€159,95
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Farbe
Größe
Herstellergröße (Länge in m)
Größentabelle
Größenberater
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Verfügbar am Marienplatz
1 Bewertungen
Best.-Nr.: 177389.31 EAN: 7613276594871Art.-Nr.: 2010-02640
  • Beschreibung
  • Bewertung
  • Versand
Mammut - 9.5 Infinity Dry

Das 9.5 Infinty Dry von Mammut ist eines der bekanntesten und beliebtesten Seile der Unter-10-mm-Klasse. Mit einem sehr angenehmen Handling sowohl für den Kletterer als auch den Sichernden eignet sich das Seil ideal für den alpinen Einsatz wenn ein Einfachseil zum Einsatz kommen soll.

  • Mantelanteil 40%
  • 58 g/m
  • Fangstoß 8,7 kN
  • mit UIAA-Water-Repellent zertifizierter Coating-Imprägnierung
Produktmerkmale
Seiltauglichkeit Sportklettern
Seildurchmesser (mm) 9,50
Sturzzahl (Norm) 8
+ mehr anzeigen

Einen Kommentar schreiben

1 Bewertungen

Versandkostenfrei bestellen (D/AT)
Bei Bestellungen im Onlineshop ist der Versand innerhalb Deutschlands und nach Österreich kostenlos*.
Ohne Mindestbestellwert.


Sperrgut

Die Sperrgut-Versandkosten (für z.B. Skier und Rodeln) betragen € 10,00 für Lieferungen innerhalb Deutschlands.
Der Sperrgut-Versand nach Österreich kostet € 25,00, nach Italien € 35,00. Weitere Länder auf telefonische Anfrage. Bitte beachten Sie, dass sich die Standardlieferzeit bei Artikeln, bei denen eine Montage notwendig ist (Bsp. Ski, Langlaufski), auf 7 Tage erhöht.


DHL-Express

Die Kosten für Versand via DHL Express betragen € 25,00 (nur innerhalb Deutschland verfügbar).

Ausland

Wir versenden auch nach Italien. Für den Standardversand nach Italien berechnen wir: € 15,00.
Diese Pauschalen fallen bei Teillieferungen nur einmal an.
Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals
deutlich mitgeteilt.

 

Weitere Länder auf telefonische Anfrage +49 (0)89 23707-0.

 

*Ausgeschlossen sind Sperrgut- und Express-Sendungen