Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
Icebreaker Schuster Moment

icebreaker Panel Talk am 5. September - Ihr könnt dabei sein!

Es sind oft die unwahrscheinlichsten Verdächtigen, die den größten Schaden anrichten können. Die Menschen haben die Fähigkeit, zukünftige Auswirkungen auf unsere Ozeane zu reduzieren. Um auf weniger Plastik in Kleidung und eine Bewegung für mehr natürliche Produkte zu starten, braucht es starke Persönlichkeiten und Befürworter des Wandels. icebreaker hat es sich auf die Fahne geschrieben, maßgeblicher Teil dieser Bewegung zu werden.


Die Teilnehmer

Moderation: Dominique van de Pol - ethische Journalistin / Expertin für Mode und Nachhaltigkeit
@dominiqueellenvande


Marcella Hansch - Gründerin & CEO von PGS
„Kein Plastik mehr in unseren Ozeanen“
@pacific.garbage.screening


Simon Angel -Nachhaltige Innovationen
„Was ist richtig, was ist falsch?“


Claudia Mueller -Vortex Swim Crew
„Erforschung unserer Plastikmeere“
@thevortexswim


Jan Christoph Meister -Sales Manager DE & AT
“Wissen = bewusstere Wahl”
@icebreakernz


Ihr lebt bewusst, interessiert Euch für Nachhaltigkeit und wollt gerne auch zukünftig etwas für die Umwelt tun? Ihr habt total Lust auf spannende Lösungsansätze für das große Problem Mikroplastik von echten Vordenkern, die in diesem Segment schon ordentlich was auf die Beine gestellt haben? Dann macht mit an unserer Verlosung und mit etwas Glück habt Ihr die Chance auf zwei exklusive WildCards für das Event am 5. September 2019.


Ablauf:

  • 19:00 - 20:00 Uhr:
    Move, naturally. Plogging Run an der Isar mit den Munich South Striders.
  • 20:00 - 22:00 Uhr:
    Podiumsgespräch der Natural Progressives, präsentiert von icebreaker, Q & A, Drinks und Snacks aus der Alpina Bar


Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich ein nachhaltiges Goodie Bag von icebreaker. 

Wir freuen uns auf Euch!

So einfach geht’s

Daten im Kontaktformular ausfüllen und uns eine Nachricht hinterlassen, wie Du dazu beiträgst, unseren Planeten sauber zu halten! Danach unsere Teilnahmebedingungen akzeptieren und einfach auf „abschicken“ klicken. Bewerbungsschluss ist Mittwoch, 28. August 2019.


Allgemeine Angaben
Firma z.B. Muster GmbH
Vorname z.B. Maximilian
Nachname z.B. Mustermann
Postleitzahl z.B. 87654
Ort z.B. München
Straße z.B. Lindenstrasse
Hausnummer z.B. 12a
E-Mailadresse z.B. [email protected]
Telefon z.B. 0123 456 789
Mobil z.B. 01203 4567 8910

Wie trägst Du dazu bei, unseren Planeten sauber zu halten?*: