Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
Tor330 XL Banner

Mit Montane und dem Sporthaus Schuster zum Tor des Geants

Trail Running ist immer beliebter. Das sieht man auch und gerade in den Alpen, die Sportart ist der Traum aller Läuferinnen und Läufer, die gerne abseits asphaltierter Strecken unterwegs sind. Ein Indikator für die steigende Beliebtheit ist das stete Wachstum der angebotenen Veranstaltungen auf nationaler und internationaler Ebene. Ein Wettbewerb, der sich in den letzten Jahren besonders rasant entwickelt hat und schon längst Kultstatus genießt, ist der Tor des Géants. Austragungsort ist in diesem Fall eine ganze Region, am Fuße der höchsten 4.000er der Alpen und um das italienische Aostatal, durch den Gran Paradiso Natural Park und den Mont Avic Regional Park.


Gewinne jetzt einen kostenlosen Startplatz beim härtesten Rennen der Alpen.


Das Sporthaus Schuster und Montane verlosen einen kostenlosen Startplatz für den TOR330 vom 13. – 20. September 2020. Mach mit und mit etwas Glück kannst Du den Traum TOR DES GÉANTS wahr werden lassen. 330 km und 24.000 hm erwarten Dich!

So einfach geht’s

Daten im Kontaktformular ausfüllen/überprüfen und uns eine Nachricht hinterlassen, was Dich auf deinen Trails besonders motiviert! Danach unsere Teilnahmebedingungen akzeptieren und einfach auf „abschicken“ klicken. Bewerbungsschluss ist Sonntag, 24. Mai 2020.


Allgemeine Angaben
Firma z.B. Muster GmbH
Vorname z.B. Maximilian
Nachname z.B. Mustermann
Postleitzahl z.B. 87654
Ort z.B. München
Straße z.B. Lindenstrasse
Hausnummer z.B. 12a
E-Mailadresse z.B. [email protected]
Telefon z.B. 0123 456 789
Mobil z.B. 01203 4567 8910

Bitte erzähle uns, was Dich auf deinen Trails am meisten motiviert.*:



 

Das Sporthaus Schuster ist ein echtes Münchner Original. Fest verwurzelt am Marienplatz in München und in der alpinen Tradition. Es steht für Leidenschaft, Bergsportkompetenz und Menschen, die sich mit dem Familienunternehmen identifizieren. Kurz: für das Schuster-Wir-Gefühl seit 1913.