Unsere Kollegen aus der Bergsportabteilung durften dieses Jahr mit zur Millet Summer Academy aufs schöne Gimpelhaus in den Tannheimer Bergen. Die Hütte ist umgeben von den schroffsten Bergen des Allgäuer Seitenausläufers, den Klettergipfeln von Gimpel, Zwerchwand, Schäfer, Hochwiesler und Rote Flüh. Lediglich letztere ist auch über einen einfachen Klettersteig zu erreichen, alle weiteren nur über eine der vielen, oft alpinen Mehrseillängenrouten. Bei dieser Umgebung stand natürlich nicht nur Theorie, sondern auch Praxis auf dem Programm. Die Ankunft Am ersten Tag der Schulung hieß es für alle erst einmal ganz nach Millet Leitspruch „Rise up“. Vom Treffpunkt aus begann der Aufstieg auf das Gimpelhaus, bei dem die Gruppe gleich ein beachtliches Tempo vorlegte. Dort angekommen, wurden nach einer herzlichen Begrüßung und Stärkung die Testmaterialien verteilt. Approachschuhe, Klettergurte und Kletterschuhe standen für uns bereit. Umgebungserkundung und Wissenswertes Der Nachmittag stand zur freien Verfügung, wer wollte, konnte die Umgebung auf eigene Faust erkunden. Allerdings wurde die Abenteuerlust der Teilnehmer durch ein herannahendes Gewitter vorzeitig etwas gedämpft und es ging z
Tannheimer-Tal-Gimpelhaus-Millet
Das Gimpelhaus unter dunklen Wolken.
Das Angebot ist riesig! Von extrem leicht bis extrem dick, vom Sommermodell bis zur Expeditionsausführung. Schlafsäcke gibt es so ziemlich für jeden Einsatzbereich. Aber auf was kommt es wirklich an? Auf die richtige Füllung und die Auswahl des passenden Temperaturbereiches. Wir erklären die Vor- und Nachteile von Daune und Kunstfaser und die Unterschiede bei den Temperaturangaben. DAUNENSCHLAFSÄCKEDie Daunenfüllung ist der Isolations-Klassiker schlechthin. Es handelt sich um die feinsten Federn von Ente
Klettersteiggehen ist schon seit längerem im Wandel. Die langen Klassiker sind zwar beliebt wie eh und je, aber viele Klettersteiggeher werden mehr und mehr von den neuen, modernen Eisenwegen angelockt. Kurz und knackig ist hier das Motto, oft mit wenig Zustieg und viel Steig. Braucht man dafür eigentlich noch einen derart massiven Bergschuh oder geht das auch leichter? Geht. Die modernen Approach(Zustiegs-)-Schuhe wurden ursprünglich für Kletterer entwickelt um die teils recht anspruchsvollen Wege zum Felsen zu begehe
Sie haben sie alle! Mountainbiker, Rennradler und urbane Cityflitzer. Sie bietet Schutz vor Sonne, Schmutz, Wind, Regen und Insekten, außerdem sorgt Sie für beste Sicht und Kontrastwiedergabe bei schlechten Lichtverhältnissen. Sprich: Die Straße ode
Nein, wir reden jetzt nicht von Zelt, Schlafsack und Isomatte. Hier geht es um die Dinge, die Camping wirklich zu Camping machen, ob mit nostalgischem oder nützlichem Hintergrund. Dinge, die für die echte Gemütlichkeit und das Flair drum herum sorge
Die Daunenschlafsäcke der Deuter Astro-Linie sind flexibel in zweierlei Hinsicht: Zum einen lassen sie mit ihrer sehr breit aufgestellten Anzahl an verschiedensten Modellen keine Wünsche hinsichtlich des Einsatz- und Temperaturbereiches offen, zum zweiten haben die Modelle der Astro Pro Linie etwas mehr Volumen und einen flexiblen Innenschlafsack. Das heißt Bewegungsfreiheit pur, Top Wärmeleistung und bestes Schlafgefühl. Dann geht's am nächsten Morgen auch wieder entspannt auf Tour. AstroEgal ob sommerliche Radtour mit Camping-Einlage oder Trekkingtour mit eventuellem Nachtfrost. Die Astro Modelle 250 und 400 sind ideal für alles, was sich im Bereich Mai – September draußen so abspielt. Der Astro 250 ist perfekt für Hüttenübernachtungen, als Reiseschlafsack oder für (durchaus auch etwas frischere) Sommernächte. Für Trekkingtouren oder Camping in nördlicheren Gefilden empfiehlt sich eher der Astro 400. Beide Modelle sind mit RDS (Responsable Down Standard) zertifizierter 80/20er Entendaune gefüllt. Für warme Füße sorgt das ErgoFoot System, da die Daunen hier sicher in 3 Kammern geha
Die Berge sind 300 Tage im Jahr ihr Arbeitsplatz. Beste Voraussetzungen um professionelle Ausrüstung im Einsatz zu testen. Die Bergführer der „Chamonix Guides Company“ haben seit 2009 eine einzigartige Kooperation mit dem französischen Bergsportausrüster Millet als offiziellem Ausstatter und Partner. 250 Bergführer und Übungsleiter arbeiten für die wohl älteste und prestigeträchtigste Bergschule
Kennt Ihr das? Wenn es steil wird zieht der Rucksack nach hinten, wenn es ausgesetzt ist fühlt man sich unsicher, weil man ständig durch das Zusatzgewicht aus der Balance kommt, irgendwie sitzt auch alles auf den Schultern und unglaublich schwer füh
Polar bringt den neuen Trainingscomputer M430 an den Start. Und mit ihm eine Menge neuer Funktionen und praktischer Features! Wir zeigen Euch die Highlights des kleinen Trainingspartners. WAS IST NEU? Ohne BrustgurtDer Polar M430 kommt ohne Brustgurt aus. Du kannst deine Herzfrequenz jetzt ganz einfach mit der von Polar entwickelten Technologie zur optischen Pulsmessung am Handgelenk im Auge beha
Egal ob Hobbysportler oder Spitzensportler, Kompression unterstützt Dich dabei, Deine Leistungen auf das nächste Level zu bringen. Beim Training wird der Körper gestärkt, im Wettkampf läufst Du zur Topform auf und danach regenerierst Du einfach schneller. Kompression macht’s möglich. Die Bayreuther Kompressions-Experten CEP haben sich bei ihrer Kollektion ganz darauf konzentriert, die Zellen des Körpers optimal zu unterstützen und eine lückenlose Nährstoffversorgung zu ermöglichen. Denn genau das ist essenziell für die Leistungsfähigkeit und Regeneration. Medizinische Wurzeln Die medizinische Marke hinter CEP ist medi. Sie untersucht und entwickelt seit über 65 Jahren die Wirkung und Anwendung von Kompression. Daraus entstand vor 10 Jahren die Sportmarke CEP und das gesammelte medizinische Wissen wurde in die neuen Produkte (alle „made in Germany“) integriert. Höchste Qualität und medizinisches Wissen trifft Spitzensportler. Mit genau diesen, genauso wie mit Ärzten und Wissenschaftler