Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Komm doch, Kälte!

by Sport Schuster

Der Winter ist nah! Darum ist es höchste Zeit, dass wir uns mit dem Thema Wärme beschäftigen. Denn richtig ausgestattet, kann auch der grimmigste Nordostwind höchstens ein müdes Lächeln auf unsere Lippen zaubern. Da bleibt der Frost ganz brav draußen. Darum haben wir uns mal mit unseren Wärmespezialisten im Haus unterhalten.

ABS Wintercheck

by Sport Schuster

Die erste Powderabfahrt kommt manchmal schneller als gedacht. Daher ist jetzt eine gute Zeit die Lawinen-Notfallausrüstung zu überprüfen und die Handhabung des ABS-Systems einzuüben. Habt ihr das schon gemacht?

Millet Trilogy – die alpine Moderne

by Sport Schuster
Millet-Trilogy-2019

Im März 1987 nahmen die französischen Bergsteiger Christophe Profit und Eric Escoffier eine der größten alpinen Herausforderungen des 20. Jahrhunderts an: Die direkt aufeinander folgende Besteigung der drei mythischen Nordwände – Eiger, Matterhorn und Les Grandes Jorasses - im Winter. Diese Trilogie, welche letztendlich von Christophe Profit in 40 Stunden bewältigt wurde, hat das moderne Bergsteigen von Grund auf revolutioniert. Beide, Profit und Escoffier, waren zu der Zeit technische Berater der Firma Millet, die, durch diese alpinistische Höchstleistung inspiriert, eine außergewöhnliche Kollektion entwickelt hat. Die limitierte „Trilogy-Series“.

The North Face Futurelight im Test

by Sport Schuster

Sonntag, 15. September, 4:00 Uhr Nachts. Es ist ruhig in der Münchner Innenstadt. Nichts regt sich. Wobei, doch, da beim Schuster, da war doch was? Ja. Einige Mitarbeiter haben sich eingefunden, um heute am Dachstein gemeinsam mit The North Face die neue brandheiße Futurelight-Kollektion zu testen. Natürlich in Aktion!

Speed Hiking – mehr Berg

by Sport Schuster

Wer schneller und leichter am Berg unterwegs ist, kommt weiter und erreicht mehr. Die moderne Technologie macht dies möglich. Alles dabei um gegen sämtliche Widrigkeiten gefeit zu sein und doch kaum Gewicht. So geht es sich locker den Berg rauf und die Wanderung lässt sich zum echten Langstreckenprojekt mit enormem Trainingseffekt ausbauen. Speed Hiking findet immer mehr Freunde und Bergsportspezialist Salewa hat der jungen Sportart sogar schon eigenes Equipment gewidmet.

Wie stelle ich meinen Rucksack ein?

by Sport Schuster
Rucksack-richtig-einstellen

So, Trekkingtour geplant, bestens ausgerüstet und einen hochwertigen Rucksack gekauft. Den trage ich schließlich die nächsten zwei Wochen tagtäglich viele Stunden mit mir herum. Jetzt hat der aber Schlaufen, Bänder und Schnallen wo man hinschaut, also mit reinschlüpfen und loslaufen wird das wohl nix. Wie passe ich den Rucksack eigentlich optimal an?

Wie packe ich meinen Rucksack richtig?

by Sport Schuster

Kennt Ihr das? Wenn es steil wird zieht der Rucksack nach hinten, wenn es ausgesetzt ist fühlt man sich unsicher, weil man ständig durch das Zusatzgewicht aus der Balance kommt, irgendwie sitzt auch alles auf den Schultern und unglaublich schwer fühlt er sich an! Jetzt kann es natürlich sein, Ihr habt wirklich alles rein gepackt, was man nicht braucht, oder Ihr habt schlichtweg falsch gepackt.

Was ist wichtig beim Bergschuh-Kauf?

by Sport Schuster

„Weiter, immer weiter, der Gipfel ist gleich erreicht! Nochmal ein paar steile Höhenmeter, dann steh ich oben. Also los, nochmal alle Kräfte aktiviert, Schritt für Schritt geht es wei… AUA! AUTSCH! Wenn es nur nicht so scheuern würde, an der Ferse! Die Fessel ist auch schon ganz wund, ACH MANN!!!“ Ja, so ein schlecht sitzender Bergschuh kann einem die Bergtour schon ziemlich vermiesen.

Fockenstein – der ruhige Anstieg ab Lenggries

by Sport Schuster

Prägnant ist in Lenggries eigentlich nur das Brauneck. Auf der gegenüberliegenden Seite sind doch nur so ein paar Waldbuckel – meint man. Zu sehen ist eigentlich nur einer, der Geierstein. Der ist zwar waldig, macht aber durchaus was her, auch wenn man ihm das von unten nicht ansieht. Lässt man den Gipfel allerdings beim Aufstieg rechts liegen und geht weiter, taucht da irgendwann ein weiterer, sehr schöner Berg auf: Der Fockenstein.

ÜBER UNS
ÜBER UNS

Haus München
Das Sporthaus Schuster ist ein echtes Münchner Original. Fest verwurzelt am Marienplatz in München und in der alpinen Tradition steht das Sportgeschäft für Leidenschaft, Bergsportkompetenz und Menschen, die sich mit dem Familienunternehmen identifizieren. Kurz: für das Schuster-Wir-Gefühl seit 1913.

Anfahrt / Öffnungszeiten
Geschichte
Katalog
Jobs
Partner
Münchens Erste Häuser
Sponsoring