Ganz nach oben - die Azubi-Tage 2021

by Sport Schuster

Montag, 13. September, 08:00 Uhr, Hauptbahnhof München - eine Gruppe junger Menschen steigt in den Zug in Richtung Klagenfurt. Nun, zugegeben, so beginnen keine Krimis, aber für unsere neuen Azubis war dies der Schritt in ein Abenteuer, von dem sie noch lange zehren können. Wie jedes Jahr luden wir alle Neuankömmlinge ein, zum Kennenlernen und Bergsporteln zwei Tage mit uns in die Berge zu fahren. Mit von der Partie: die französische Bergsportmarke Millet, welche den Ausflug seit Jahren organisiert.

Walk into the light…

by Sport Schuster

…und der lange Weg dahin. Ende Juli 2021, kurz nach Mitternacht, irgendwo an der Isar südlich von München. Kleine Menschengruppen aus den verschiedensten Winkeln der Erde sind hier gemeinsam unterwegs und unterhalten sich angeregt auf Deutsch, Englisch und anderen Sprachen. Ihr Ziel: Wolfratshausen. Irgendwann im Morgengrauen. Wir befinden uns auf dem „Walk into the light“. Der Mond scheint auf die rauschende Isar, sonst ist es still geworden um uns herum. Der Wald, der Fluß und wir.

Dem Wasser so nah

by Sport Schuster

Die Münchner haben beim Baden schon immer eine gute Figur gemacht. Der Grund dafür liegt auf der Hand bzw. vor der Haustür: Die schönsten Badeplätze lassen sich schon in der Stadt finden, den Isarauen sei Dank. Und dann wären da ja auch noch die vielen oberbayerischen Seen... Urlaub daheim? Gar kein Problem! Hier eine Auswahl der schönsten Badeplätze in und um München.

Lieblingsplätze an der Isar

by Sport Schuster

Ein wunderbarer, sonniger Herbst war uns die letzten Wochen in München beschert und das bleibt uns hoffentlich noch etwas erhalten. Einfach perfekt, um die bunte Jahreszeit herzlich willkommen zu heißen. Schöne Plätze gibt’s dafür genug, aber ganz besonders einladend sind doch die vielen beschaulichen Plätze entlang, oder auch nahe der Isar, die auf so vielen Abschnitten die Stadt als waschechter Wildfluss, voller Kiesbänke und umrahmt von Auen durchfließt. Wir haben unser liebstes Stadtgewässer vom Zentrum südwärts bewandert und die schönsten und beliebtesten Plätze für Euch festgehalten.

DIE ALPINA BAR – GENUSS AM RINDERMARKT

by Sport Schuster

Im Schuster-EG findet man unsere Alpine Outdoor Kultur. Modische Bekleidung und Accessoires für ein aktives Leben, kultige Ausrüstungsgegenstände und zarter Kaffeeduft. Kaffeeduft? Ja, denn vis a vis vom Rindermarkt wartet bei uns auch noch eine echte Genuss Oase auf Euch. Die Alpina Bar am Rindermarkt ist seit unserem großen Umbau 2018 ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil im Hause Schuster.

Was macht eigentlich Ernst?

by Sport Schuster

Er ist ein alter Bekannter im Schuster in der Bergsportabteilung. Der Ernst. Tourenführer und Experte in Sachen Winter- und Hochalpinismus. Alpine Klettereien, Skitouren, Hochtouren und Eisklettern - in all diesen Disziplinen ist er Zuhause und hat alleine und mit Gästen schon einiges gemeistert. Wir sprachen im Interview mit ihm über seine Leidenschaft für die Berge.

SONNENAUFGANGSTOUR MIT GIPFELFRÜHSTÜCK

by Sport Schuster

Bei Dunkelheit aufbrechen, in der Dämmerung aufsteigen und bei den ersten Sonnenstrahlen bereits mit Kaffee am Gipfel stehen: ein besonderes Abenteuer für Ausgeschlafene! Bei einer solchen Tour geht es nicht um den Berg oder den spannenden Aufstieg. Es ist ein einzigartiger Moment, der einen am Gipfel zum Sonnenaufgang erwartet, der sich tief in die Erinnerung einprägt. Ein schönes Gipfelfrühstück setzt dem Ganzen dann die Krone auf!

WANDERUNG ZUM ISAR-URSPRUNG

by Sport Schuster

Ein Abenteuer der besonderen Art. Wir wandern von München entlang der Isar bis zu ihrem Ursprung im Karwendel. Vom Marienplatz raus aus der Stadt, über Schäftlarn, Wolfratshausen und Bad Tölz zum Sylvensteinstausee. Von hier aus weiter übers Isarhorn nach Scharnitz und final rein ins Hinterautal zur Quelle der Isar. Der Weg führt weite Strecken entlang des Flusses, bietet wunderschöne Natur und lässt uns die Heimat ganz neu entdecken.

MIT DER BAYERISCHEN OBERLANDBAHN IN DIE BERGE

by Sport Schuster

Die Bayerische Oberlandbahn bietet uns eine Vielzahl an Touren- und Ausflugsmöglichkeiten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Tag am Spitzingsee. Mit BOB und Bus gut zu erreichen und voller Wandermöglichkeiten. Für Taubenstein oder Rotwand muss man schon trittsicher sein. Wer von hier aus auf die Brecherspitze will muss sogar ein bisschen kraxeln.

Das Sporthaus Schuster ist ein echtes Münchner Original. Fest verwurzelt am Marienplatz in München und in der alpinen Tradition. Es steht für Leidenschaft, Bergsportkompetenz und Menschen, die sich mit dem Familienunternehmen identifizieren. Kurz: für das Schuster-Wir-Gefühl seit 1913.