Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

    Unsere Blog-Highlights 2018

    Das Jahr ist fast vorbei. Wir haben wieder viel geschrieben in unserem Schuster Blog. Zwischen all den Innovationen, Kollektionen und Informationen haben sich auch etliche Inspirationen versteckt, die Ihnen ganz besonders zugesagt haben. Geschichten von außergewöhnlichen Reisen, Gespräche mit außergewöhnlichen Menschen und viel Stoff für kleine Abenteuer. Man merkt es ganz deutlich, wenn man die Highlights so betrachtet – Schuster Kunden sind am liebsten draußen unterwegs!

    Es ist schon immer ein ganz besonderer Moment das Jahr Revue passieren zu lassen. All das Geschriebene nochmals zu sehen und Eure Favoriten zu sammeln. Erstmals war auch ein ernstes Thema unter den Spitzenreitern: „Diebstahl am Berg“. Es war erschreckend, wie viele Betroffene sich auf diesen Beitrag zu Wort meldeten. Ansonsten gab es wie immer viel Inspiration, Reisen und praktische Tipps. Hier sind Eure Highlights. 

    ***

    Diebstahl-am-Berg
    Auch in den Bergen ist man vor dreisten Dieben nicht mehr sicher.

    >> Diebstahl am Berg – frech bis fahrlässig
    Durch die ALPIN stolperten wir über einen ganz besonders harten Fall von alpiner Langfingerei und nahmen das Thema etwas genauer unter die Lupe.

    ***

    Smartphone-Fotografie
    Moderne Smartphones bringen tolle Ergebnisse zustande.

    >> Outdoor-Fotografie mit dem Smartphone
    Smartphones sind mittlerweile immer und überall dabei. Somit hat eigentlich fast jeder eine durchaus brauchbare Kamera im Gepäck   

    ***

    Winter-in-Island
    Warm eingepackt ein toller Ort zum Übernachten.

    >> Gut verpackt in kalten Nächten
    Die schönsten Orte der Welt sind manchmal die unwirtlichsten. Zumindest im Winter. Nachts. Island ist einer dieser Orte.

    ***

    Winterzelten-Island
    Polarnächte im Zelt - ein grandioses Erlebnis!

    >> Winterzelten in Island
    Fotografin Jana Erb war auf der Insel im Nordmeer unterwegs. Im Zelt, bei zweistelligen Minustemperaturen. Mitgebracht hat sie traumhafte Bilder.

    ***

    Wandern-Kleinwalsertal
    Kleines Tal und große Berge - Wandern im Kleinwalsertal

    >> Das perfekte Wochenende – Kleinwalsertal
    Das Kleinwalsertal. Eine Sackgasse par Excellence! Eine ausgesprochen schöne, wohlgemerkt. Perfekt für ein Traumwochenende.

    ***

    Trekkingcamps-Deutschland
    Wild campen in den Wäldern der Republik? Mancherorts geht das. Foto: ©Ben Wiesenfarth

    >> Trekkingcamps – mit Zelt wandern
    Wild campen ist verboten. Oder? Nun, nicht ganz. Einige Mittelgebirge zeigen, dass mehrtägiger Naturgenuss möglich ist. Durch Trekkingcamps.

    ***

    Wandern-mit Kindern
    Wenn es genug zu entdecken gibt, ist der Wald ein Paradies für Kinder.

    >> Mit Kindern wandern – Hauptsache spannend
    Kinder lieben es draußen zu sein. Hauptsache man erlebt etwas dabei! Da bieten sich Wasser, Wald und Berge ganz besonders an.

    ***

    Camping-Isarhorn
    Das Isarhorn - Natur ganz nah

    >> Kleine Flucht – das Isarhorn
    Das Fotoshooting für den letzten Sommerkatalog führte uns ans Isarhorn im Karwendel. Ein traumhafter Ort zum Entdecken.

    ***

    Container-Collective
    Das Container-Collective - eine kleine Welt mitten in München

    >> Container Collective – der wilde Osten
    Das Werksviertel – alles neu, ultramodern und rechtwinklig. Wäre da nicht diese Bauklötzchen-Landschaft im Vordergrund. Das Container Collective.   

    ***

    Interview-David-Lama-Lunag-ri
    Charismatischer Bergsteiger mit großen Zielen: David Lama

    >> Interview mit David Lama Der Tiroler Spitzenalpinist wechselte Anfang 2018 ins Team von The North Face und sprach mit uns über seine Zukunftspläne und Projekte.

    Euch allen viel Spaß beim Lesen, natürlich hoffen wir, dass Ihr ein wenig Anreiz für kommende Unternehmungen im nächsten Jahr darin findet.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren