Bogner B-System

Einfach und gut sollte sie sein, die Idee zur neuen Kollektion von Bogner. Hochwertige Skibekleidung, optisch wie funktional, das war das Ziel. Entstanden ist eine Kollektion durch mehrere Bekleidungsschichten hinweg, modisch aufeinander abgestimmt, technisch perfekt zueinander passend, genannt B-System. Die wärmenden Eigenschaften der leichten Daunenfüllung kombiniert mit der hohen Atmungsaktivität der jeweiligen Schichten, ein Zwiebelprinzip, das an einem Skitag mit Kaiserwetter ebenso gut abliefert wie bei Pistenabenteuern unter ruppigeren Bedingungen. Und ganz nebenbei sind die Skijacken und Skihosen sowie die Funktionsshirts mit ihrem Stil auch noch absolut hüttentauglich. Der Winter und die Skisaison können also kommen.

Wie wäre es zum Beispiel mit der Winona-D, einer eleganten Daunenjacke mit Quersteppung? Mit modischen Stickereien an Kapuze, Kragen und Ellenbogen ist diese Skijacke auf wie neben der Piste ein absoluter Blickfang. Punkte sammelt die wasser- und winddichte Wintersportjacke aber auch durch ihr geringes Gewicht und den taillierten Schnitt, ein hoher Tragekomfort ist damit sicher. Farblich perfekt dazu passend ist das Funktionsshirt Marna. Der bequeme Midlayer besitzt ein hervorragendes Feuchtigkeitsmanagement und trocknet zudem sehr schnell. Zusammen mit der guten Isolationsleistung ist der Skirolli bestens geeignet für kältere Skitage.

Wer es farblich doch eher etwas gewagter haben möchte, für den haben wir die Tea-D im Angebot. Das sportliche Colorblock-Design dieser wärmenden Daunenjacke, der taillierte Schnitt und die Quersteppung geben der Skijacke eine moderne Optik. Durch die Daunenfüllung besitzt diese wasser- und winddichte Wintersportjacke eine hohe Wärmeleistung und eignet sich damit auch bestens für kalte Tage. Und wenn es doch mal so richtig kalt sein sollte, dann passt das funktionale Longsleeve Marna in weiß als wärmende Zwischenschicht perfekt darunter.

Aber natürlich sollen auch die Herren bei Bogner nicht zu kurz kommen. In trendigem hellblau wurden die Skijacke Sean-T und die Skihose Hybrid-T perfekt aufeinander abgestimmt. Die sportlich designte Jacke besteht aus einem 4-Wege-Stretchmaterial und bietet daher eine enorme Bewegungsfreiheit. Hohe Atmungsaktivität und Wassersäule sowie getapte Nähte sorgen für starke Performance, hohen Komfort und ein angenehmes Tragegefühl. Die atmungsaktive Wintersporthose Hybrid-T sitzt stets in der richtigen Position und bietet durch die ergonomisch vorgeformten Knie ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit.

Als optisch dezentere, aber technisch maximierte Variante präsentiert Bogner die Herren-Skijacke Rail-T. Wie die Sean-T wurde bei dieser Skijacke 4-Wege-Stretchmaterial für eine maximale Bewegungsfreiheit verarbeitet. Ein integrierter Schneefang verhindert das Eindringen von Schnee und kalter Luft. Das schnittige Design wird durch 3D-Applikationen auf der Brust und am Rücken unterstützt. Natürlich besitzt diese Wintersportjacke ebenfalls eine hohe Atmungsaktivität sowie Wassersäule. In Kombination mit der schwarzen Skihose Hybrid-T steht einem rasanten Skitag nichts mehr im Wege.

Damit auch der Mann auf der Piste, im Lift oder auf der Hütte nicht frieren muss, gibt es von Bogner selbstverständlich auch die modisch passenden Midlayer. Der Skirolli Verti passt farblich perfekt zum hellblauen Outfit aus Sean-T und Hybrid-T. Das Longsleeve Rocker kann super mit der schwarzen Kombi aus Rail-T und Hybrid-T getragen werden. Technisch erfüllen sie beide höchste Ansprüche, besitzen eine gute Isolationswirkung sowie Feuchtigkeitsregulierung und sind zudem hoch atmungsaktiv.