Buff® – auf den Schlauch gekommen


Vor über 25 Jahren benötigte der leidenschaftliche Motocross-Fahrer Joan Rojas für eine geplante Tour noch einen Schutz gegen Wind und Kälte am Hals. Kurzerhand schnitt er sich noch ein paar Militärunterhosen zurecht und zog die Beinschläuche über den Kopf. Funktionierte, war jedoch recht unbequem. Die Idee ließ ihn aber nicht los. Als Sohn eines katalanischen Textilherstellers nutzte er das Fachwissen seiner Familie und experimentierte mit den verschiedensten Materialien herum. Es sollte gegen Wind und Kälte schützen, aber auch modisch. Das Ergebnis war das erste nahtlose Schlauchtuch aus Mikrofaser – das Buff® war geboren!

Heute wird der „Wunderschlauch“ in über 70 Ländern vertrieben. In zahllosen Designs und Prints wird das kuschelweiche Tuch von Trekkern, Sportlern und Abenteurern in aller Welt geschätzt, ob als Windschutz oder Wärmespender an Kopf und Hals. Die Tragemöglichkeiten sind vielseitig. Natürlich wurden die trendigen Schläuche stetig weiterentwickelt, also wollen wir es uns nicht nehmen lassen, Euch die beiden aktuellen Highlights und eine besondere Aktion vorzustellen.


Pack and Run: Leichte Caps mit geringem Packmaß


Tolles Wetter, Zeit für Sport in der Natur! Ob Wandern, Bergsteigen oder Laufen, eines darf natürlich bei Sonnenschein niemals fehlen: Die Cap. Praktisch ist, wenn diese auch gut zu verstauen ist und einfach immer dabei sein kann. Das neue Pack Run Cap BUFF® lässt sich winzig komprimieren und wiegt fluffige 30 Gramm. Das dehnbare Obermaterial trocknet schnell, leitet Schweiß effektiv ab und schützt zusätzlich vor UV-Strahlung. Durch den hochwertigen Polyurethan Schild behält die clevere Kappe dauerhaft ihre Form. Das reflektierende Buff®-Logo und die Reflektorstreifen auf der Rückseite sorgen für gute Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen. Für Läufer und Trailrunner gibt es auch die Pack Run Visor BUFF®, mit extra langem Schild zum noch besseren Sonnenschutz. Schlichtweg der ideale Begleiter für alle Outdoor-Aktivitäten.
Natürlich gibt es zu allen Pack Run-Modellen auch den passenden Schlauchschal – ganz Buff® eben.


Sommer, Sonne,… Sonnenschutz!


Nicht nur im Süden, auch bei uns wird der Körper extrem hoher UV-Strahlung ausgesetzt. Neben Sonnenschutzcreme wird auch die richtige Bekleidung, vor allem im Outdoorsport immer wichtiger. Die High UV Protection Produkte von Buff® absorbieren durch ihre spezielle Struktur 95% der UV-Strahlen. Das entspricht einem UPF von 20. Natürlich ist auch bei dieser Linie eine große Auswahl an Farben und Designs erhältlich. Ein kleines Accessoire mit großer Wirkung!


Mit dem Buff® High UV & Insect Shield® werden auch noch sämtliche kleinen Plagegeister ferngehalten, die einem den Sommer so richtig vermiesen können. Die innovative Technologie gewährleistet langanhaltenden und wirksamen Schutz vor Zecken, Moskitos, Ameisen, Mücken, Flöhen, etc. - völlig unsichtbar und geruchlos. Bis zu 70 Waschgänge hält der Schutz an und ist übrigens Oeko-Tex® 100 zertifiziert, das garantiert eine umwelt- und gewässerschonende Behandlung in den Produktionsstätten.
Zu den Tüchern gibt es natürlich auch die passende Mütze mit UV & Insect Shield®.


Buff® und Outdoor against Cancer


Seit diesem Jahr ist Buff® eine ganz besondere Kooperation eingegangen. Sie unterstützen die Organisation Outdoor against Cancer (OaC), die Sportprogramme für Krebspatienten anbietet. Die zwei Kombinationen aus Mütze und Tuch im OaC-Design sind natürlich auch bei uns erhältlich. Von jedem verkauften Set gehen 10,- Euro an OaC. 


Ihr möchtet mehr darüber wissen? Hier geht’s zum Artikel.