Convert

    In Urlaub fahren mit Bike ist ja grundsätzlich kein Problem. Jetzt will man aber Rennradeln, Mountainbiken und zwischendurch auch einfach gemütlich die Gegend erkunden, bräuchte also im besten Fall drei Räder, Zack, wird’s eng. Aber so richtig! Glücklich ist hier, wer ein convert FF1 sein Eigen nennen kann. Das lässt sich nämlich in unter 5 Minuten vom Rennrad in ein Mountain- oder Trekkingbike umbauen.

    Die convert GmbH ist ein junges Münchner StartUp, welches sich multifunktionales zum Thema Mobilität auf die Fahne geschrieben hat. Platz ist auf Reisen und auch in der Stadt oft Mangelware, da sind Mehrfachlösungen einfach perfekt.

    Das System funktioniert folgendermaßen: Lenker, Laufräder und Gabel wird ausgetauscht, wodurch sich die Geometrie des Rades für den jeweiligen Einsatz optimal anpasst. Alle nicht verwendeten Ausrüstungsteile werden platzsparend in einer dafür vorgesehenen Tasche verstaut und passen problemlos unter die meisten Betten.

    Ein zukunftsträchtiges Konzept!

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren


    Das Sporthaus Schuster ist ein echtes Münchner Original. Fest verwurzelt am Marienplatz in München und in der alpinen Tradition. Es steht für Leidenschaft, Bergsportkompetenz und Menschen, die sich mit dem Familienunternehmen identifizieren. Kurz: für das Schuster-Wir-Gefühl seit 1913.