Frohe Mainachten

Endlich! Bald ist es wieder soweit. Das Wetter hat sich schon ganz stimmungsvoll auf die vor uns liegende Jahreszeit eingestellt. Besinnlich ist es mit dem ganzen Schnee, der auf den Apfelblüten liegt. Vor uns liegen urgemütliche Hüttenabende, Glühwein und zünftige Rodelstrecken. So manch Gourmet freut sich schon wieder einen Wolf, wenn er an das knusprige Ganserl im Backrohr denkt. Ach ja, der erste Mai. Dieses Jahr passt einfach alles. Herrlich!


Wobei viele in der Vorbereitung auf das Fest offensichtlich so manches durcheinanderbringen. Erzählt mir doch letztens ein Freund, er hätte sich schon mit Spargel eingedeckt… Mit Spargel! Jetzt! Mei, schau mal raus! Immer schön Extratouren fahren, gell? Und am Wochenende geht’s dann raus in den Winterwald zum Bärlauchsammeln, hahaaaaaa! Genau! Super!


Der nächste will zum Wandern… braucht ma nix dazu sagen… verrückt!

Dieses Jahr schenkt man Regenjacken.

Wobei, die Tendenz geht, wie so oft, ja auch schon wieder in Richtung Regen. Es ist verhext. Aber da könnte man sich durchaus vorbereiten. Mit einem funktionell hochwertigen Regenjäckchen ließe sich durchaus etwas Farbe in den Monatswechsel bringen. Und auch der ambitionierte Wanderer hätte ein praktisches Backup im Rucksack. Professionelle Feiertagsexperten prognostizieren einen eindeutigen Trend: „In diesem Jahr schenkt man spontan Regenjacken.“

Hier geht’s zu allen Modellen >>

In diesem Sinne, wir wünschen Euch allen ein frohes Mainachtsfest und nicht ausrutschen. Und hoffen natürlich auch, dass es doch noch sonnig und warm wird…