Eiger Extreme – die Mammut Kollektion fürs Grobe

1995 ging ein Ruck durch die Outdoor-Welt. Die erste Generation der Mammut Eiger Extreme Linie läutete einen Wandel im alpinen Bergsport ein. Erstmals waren alle Teile einer Alpinbekleidungs-Kollektion perfekt aufeinander abgestimmt und funktionierten Hand in Hand. Die Begeisterung war riesig und viele andere Hersteller knüpften schnell an das Prinzip an. Mammut Eiger Extreme wurde zu einer Erfolgsgeschichte bis zum heutigen Tag. 

Dieses Jahr kommt bereits die vierte Generation der Eiger Kollektion in die Läden. Natürlich wieder sehnlichst erwartet, jetzt endlich da! Die neue Extreme fürs Extreme! Natürlich setzt sie auch dieses Mal wieder Maßstäbe. Funktionalität, Leichtigkeit, Design – die gesamte Kollektion wurde vollständig überarbeitet.

Abriebfeste Textilien und neue Materialkombinationen versprechen maximalen Schutz und halten auch der stärksten Beanspruchung stand. Die einzelnen Teile wurden in enger Zusammenarbeit mit den Athleten des Mammut Pro Teams konzipiert und bieten ein einzigartiges Produktsystem für den anspruchsvollen Alpinismus. Eine zweite Haut mit bisher unerreichter Bewegungsfreiheit, für hochalpine Expeditionen, Skitouren und Eisklettern.

Mammut-Eiger-Helmcken-Falls
Hier wird dem Material alles abverlangt: Dani Arnold beim Mixedklettern an den Helmcken Falls.

Die wichtigsten Teile der neuen Eiger Extreme Kollektion kurz vorgestellt:


Nordwand Pro HS Hooded Jacket


Sehr abriebfeste und robuste 3-Lagen GORE-TEX® Pro Jacke für jeden noch so extremen Einsatz im Hochgebirge. Der ergonomische Schnitt in Kombination mit elastischen Materialien ist perfekt abgestimmt auf Kletter- und Steigbewegungen. Je nach Einsatz ist der Schneefang abnehmbar. Die Kapuze ist leicht einstellbar, mit verstärktem Schild, natürlich Helmkompatibel und bietet immer uneingeschränkte Sicht. An die Taschen kommt man auch mit Klettergurt und Rucksack noch gut ran. Ein zuverlässiger Partner am Berg!

Nordwand Pro HS Pants 

Das Beinkleid für den groben Einsatz. Die Hose ist ebenfalls aus robustem 3-Lagen GORE-TEX® Pro, in Verbindung mit elastischen Einsätzen gefertigt. Das verspricht optimalen Schutz und beste Bewegungsfreiheit. Der Hosenbund ist erhöht um auch bei Streckbewegungen nicht aus der Jacke zu rutschen, der Mesheinsatz transportiert entstehende Feuchtigkeit zuverlässig ab, die Hosenträger sind abtrennbar. Die integrierten Gamaschen lassen sich mit einem Haken leicht befestigen und die Klettverschluss-Regulierung lässt sich auf Berg- und Skischuhe einstellen. Am Beinabschluss ist die Hose saumkantenverstärkt durch Dyneema®.

Eigerjoch Advanced IN Jacket

Leichte Daunen / Kunstfaser Isolationsjacke für kalte Tage. Eine innovative Hybrid Konstruktion mit PrimaLoft® Gold Active Fasern an den Stellen, die einen besonders guten Feuchtigkeits-Abtransport brauchen, denn nur eine trockene Jacke ist eine warme Jacke. Das Außenmaterial ist wasserabweisend, leicht und sehr abriebfest. Selbstverständlich bietet auch die Eigerjoch-Jacke maximale Bewegungsfreiheit bei allen Spielarten des Alpinismus.


Moench Advanced ML Half Zip Longsleeve

Das schnelltrocknende Longsleeve ist der perfekte Baselayer für die perfekte Bergsportkombination. Der Materialmix aus leichtem und sehr elastischem Polartec® Material macht das Shirt zu einem zuverlässigen Partner auf Hochtouren, Skitouren und für alpine Klettereien.

Mehr Eiger? Hier geht es zur kompletten >> Mammut Eiger Extreme Kollektion
Mehr Mammut? Hier geht es zum >> Mammut-Markenshop