PEdAL ED - Fahrradliebe


Radeln ist Dein Leben? Verkehrsmittel Nummer 1, aber auch ein Lebensgefühl, eine echte Leidenschaft? Hideto Suzuki aus Tokyo ging es genauso. Immer mit dem Rad unterwegs, egal wie, egal wohin. Freizeit, Arbeit, Sport, wenn man sein Leben so einer Sache widmet, muss einfach alles stimmen. Stimmte aber nicht, fand Hideto, also machte er es besser und gründete PEdAL ED.

2007 ging alles los. Hideto Suzuki gestaltete seine erste, hochfunktionelle Bekleidungslinie, um seinen eigenen Tokioter Fahrrad-Lifestyle zu vervollständigen. Das war die Initialzündung, er machte weiter. In den folgenden Jahren entwickelte er viele preisgekrönte Kollektionen, immer mit dem Hintergedanken, dass jedes Element an den Kleidungsstücken auch eine Funktion zu erfüllen hat. Egal, ob Teamtrikot oder top-modisches Lifestyle-Bikejacket.


Ursprünglich also in Japan gegründet, ist PEdAL ED mittlerweile international geworden. Die Zusammenarbeit mit Italien, bekannterweise ein Land mit langer Tradition und hohen Standards in der Textilverarbeitung, hat Gründer Hideto geradezu beflügelt. Sein Ideenreichtum, gepaart mit seinem Wissen um Material und Design hat auch in diesem Jahr eine äußerst feine Kollektion für echte Fahrradliebhaber entstehen lassen. Gefertigt in Italien, aber doch sehr japanisch.

Grazie und Arigato, Hideto!

PEdAL ED beim Schuster:

Hier findet ihr alles der japanischen Marke!