Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

    PrimaLoft® – Mission Nachhaltigkeit

    Die PrimaLoft® Isolierung ist die wohl beste Kunstfaser-Alternative zur Daune auf dem Markt. Hervorragende Isolationseigenschaften, klein komprimierbar, unempfindlich und vor allem sehr, sehr leicht. In den letzten Jahren hat PrimaLoft® auch seine Ansprüche in Bezug auf das Thema Nachhaltigkeit nochmals erhöht. Geradezu ehrgeizige Ziele haben sie sich gesteckt, um noch nachhaltiger produzieren zu können. Mittlerweile bestehen 90% der Isolationsprodukte zu mindestens 50% aus recyceltem Material.

    Wie funktioniert PrimaLoft®?
    Die feinen Fasern haben nur einen Bruchteil des Durchmessers eines menschlichen Haares und sind mit Luftkammern durchzogen, die Körperwärme speichern und Kälte abhalten. Nässe ist oft ein Problem bei Isolationsmaterialien, die extrem dünnen Fasern sind aber weitgehend wasserabweisend, dadurch bleibt die Isolierung trocken und die Dämmung bewahrt.

    Ganz einfach war es nicht
    Selbstverständlich sollten weder bei der Wärmeleistung irgendwelche Abstriche gemacht werden, noch sollte der Preis steigen. Das setzte, neben der Materialbeschaffung, auch etliche Weiterentwicklungen direkt im Hause PrimaLoft®, sowie entlang der gesamten Wertschöpfungskette, voraus. Seit einigen Jahren kann nun, dank etlicher technischer Fortschritte, recyceltes Material beschafft und auch verarbeitet werden, das den hohen Leistungsansprüchen gerecht wird.

    Was wurde denn bisher erreicht?
    Seit 2015 steht das Ziel, soviel recyceltes Material wie möglich zu verwenden. Was ist denn da bis heute passiert? Nun, eine ganze Menge. Der Haupt-Rohstoff, der zu neuen Isolationsfasern verarbeitet wird, sind schlicht Plastikflaschen. Diese werden geborgen, gesäubert, zerkleinert und dann eingeschmolzen und zu leistungsstarken PrimaLoft®-Fasern verarbeitet.

    Mittlerweile wurden 58,8 Millionen Plastikflaschen wiederverwertet. 1,5 Millionen Kilogramm recyceltes Material wurden bereits verwendet.

    >> alle Artikel zum Thema Primaloft

    Patagonia und PrimaLoft®Gold Insulation Eco

    M´s Nano Puff Jacket
    M´s Nano Puff Hoody
    M´s Nano Puff Hoody
    M's Nano Puff Bivy P/O
    W´s Nano Puff Jacket
    W´s Nano Puff Jacket
    W´s Nano Puff Jacket
    W´s Nano Puff Hoody

    Einer der ebenfalls sehr viel Wert auf hochwertige Produkte mit möglichst geringem ökologischem Fußabdruck legt, ist Outdoor-Bekleidungshersteller Patagonia. Da liegt es natürlich nahe, die Isolationsprodukte auch mit der passenden Füllung zu bestücken. Die PrimaLoft®Gold Insulation war aufgrund seiner hervorragenden Wärmeleistung schon lange Füllmaterial der Wahl. Schon 2016 wurde es durch PrimaLoft®Gold Insulation Eco ersetzt. Hier sind 55% der Fasern recycelt.
      
    Einer der Klassiker der Patagonia Kollektion mit PrimaLoft® ist das Nano Puff Jacket.
    Auch bei uns ein echter Dauerbrenner!