Skijacken 2017 – echte Ikonen!

Jedes Jahr aufs Neue machen sehr gute Hersteller sehr gute Skijacken. Und jedes Jahr aufs Neue gibt es da einige darunter, die auf den Pisten schnell die Blicke auf sich ziehen. Die sich im Laufe des Winters zu echten Ikonen entwickeln. Moderne Klassiker, sozusagen. Wir haben Euch je vier heiße Kandidaten für DIE Skijacke 2017/18 rausgesucht.

Damen

Peak Performance – Showdown Jacket
Sportlich coole Skijacke im lässigen Bomber-Style! Super robustes, atmungsaktives DERMIZAX® Außenmaterial, das zuverlässig vor Wind und Nässe schützt und optimaler Kälteschutz durch das hochwertige Daunenfutter. Die lockere Passform der Jacke bietet viel Komfort und Bewegungsfreiheit.

State of Elevenate – Zermatt Jacket
Die moderne, lockere Skijacke bietet besten Wetterschutz durch das bewährte GORE-TEX®-Material. Ventilationsöffnungen, eine große, helmtaugliche Kapuze und geräumige Taschen sorgen für viel Komfort. Die Zipperschlaufen aus kräftigem Leder geben dem ganzen einen leichten Retro-Charakter.

KJUS – Nuna Jacket
Modern und elegant kommt die Nuna Jacket daher. Das Zweilagige, robuste Außenmaterial mit wasser- und winddichter DERMIZAX®-Membran, sowie die hochwertige Isolation aus Gänsedaune lassen einen Wind und Kälte ganz schnell vergessen. Für epische Skitage!

Bogner – Pina-D
Die warme, wasserdichte Daunenjacke im edlen Design. Die figurbetonende Quersteppung sorgt für eleganten Sitz, das freche Muster ist ein echter Hingucker auf der Piste. Egal ob sportliche Abfahrt oder Apres Ski, mit dieser Jacke macht Ihr immer eine gute Figur.

Herren

KJUS – Cuche II Jacket
Die hochwertige, technische Skijacke wurde in Kooperation mit Skilegende Didier Cuche entwickelt. Elastisches, zweilagiges Außenmaterial sorgt für zuverlässigen Schutz vor Wind und Nässe, die funktionale schoeller® c-change™ Membran für hohe Atmungsaktivität und schnellen Feuchtigkeitstransport. Komfortable Schulterpolster schützen effektiv beim Stangentraining. Die Jacke ist ein echter Supersportler im Top-Design.

Bogner – Nik-T
Sportliche Skijacke für Pistenspaß bei Wind und Wetter. 4-Wege-Stretch für beste Bewegungsfreiheit bei rasanten Abfahrten, Stehkragen und abnehmbare Kapuze für Schneeschutz. Die Nik-T lässt niemand in der Kälte stehen.

Mountain Force – Hudson Jacket
Leicht wattierte, wind- und wasserdichte Herrenjacke. Die wetterfeste Keramikmembran schützt auch vor widrigsten Bedingungen auf dem Berg! Das elastisches 4-Wege-Stretchmaterial bietet eine hohe Bewegungsfreiheit, die geräumigen Taschen viel Platz um Wertsachen und Utensilien übersichtlich zu verstauen.

Powderhorn – Teton 3 Season Jacket
Technische Skijacke in Retro-Optik! Die separat tragbare Isolationsweste mit hochwertiger Daunenfüllung wärmt auch solo ganz hervorragend. Das elastische, zweilagige Außenmaterial schützt zuverlässig vor Wind und Nässe und die abnehmbare Kapuze lässt sich individuell in der Weite anpassen und passt auch über den Helm. Geräumige Reißverschlusstaschen bieten zudem eine sichere Aufbewahrungsmöglichkeit die nötigsten Utensilien.

Na, ist Eure Ikone des kommenden Winters dabei? Ansonsten schaut doch einfach mal durch. Hier geht es zur:

Skibekleidung für Damen

Skibekleidung für Herren