0 0
Höchste Instanz - Hochtouren
Mit dem Sommer lockt auch wieder die alpine Königsklasse: Hochtouren in Fels und Eis. Klettern, Orientierung, Gletscher - hier zählt das ganze Können im alpinen Gelände. Mit unserer Ausrüstungsliste findest Du alles, was Du für Dein ganz persönliches Hochgefühl brauchst und dabei sicher unterwegs bist.
Sonam
Hochtouren-Experte
von 3075 Produkten geladen
Weitere Produkte laden


Diese Ausrüstung braucht man auf Hochtour

Fels, Eis und wegloses Alpingelände. Die Liste der Herausforderungen, die bei Hochtouren auf Bergsteiger:innen wartet ist lang. Da fällt auch die Packliste für die Hochtourenausrüstung durchaus größer aus. Vom Hochtouren-Klettergurt bis zur Eisausrüstung - wir sagen Dir, was im und am Rucksack nicht fehlen darf.

Hier die Checkliste - von Kopf bis Fuß

Hochtourenbekleidung im Überblick

Die Bedingungen auf hohen Bergen sind extrem und können sich auch bei gewissenhaftester Planung schnell ändern. Gut, wer da auf alles vorbereitet ist. Softshell, Daune, Hardshell? Mit unserer Bekleidungs-Checkliste hast Du alles dabei, was Du an Schutz und Wärme auf Hochtour brauchst. Für den perfekten Zwiebellook!

Hier die Checkliste - von Kopf bis Fuß

Ein paar Dinge für die Hüttenübernachtung

Auf Hochtour ist sie der Stützpunkt auf dem Weg zum Gipfel. Meist zumindest. Damit auf der Hütte die Ruhepause auch wirklich zur Erholung wird, dürfen ein paar Dinge nicht fehlen. Damit Du nichts vergisst, hier einmal zum Mitschreiben und informieren.

Hier die Checkliste - von Kopf bis Fuß

Wichtige Dinge die man oft vergisst

Klar, Steigeisen und Hochtourenjacke stehen bei jeder Gletschertour ganz oben auf der Liste. Es gibt aber ein paar grundlegende Ausrüstungsgegenstände, die immer im Rucksack sein sollten und nur zu gern daheim liegen bleiben. Hier haben wir sie einmal für Dich gesammelt.

Hier die Checkliste - von Kopf bis Fuß

Schuster Magazin
Inspiration zu Hochtouren
Hochtouren-Bekleidung - unsere Tipps
12.06.2023
Hochtouren-Bekleidung - unsere Tipps
Im vergletscherten Gelände benötigst Du spezielle Kleidung für Hochtouren. Erfahre hier, was Du brauchst und worauf Du beim Kauf achten solltest.
Hochtouren-Ausrüstung - die große Packliste
06.06.2023
Hochtouren-Ausrüstung - die große Packliste
Hochtouren - Klettern, Orientierung, Gletscher - hier zählt das ganze Können im alpinen Gelände. Mit unserer Packliste behältst Du den Überblick.
Mit Salewa am Ortler
14.10.2022
Mit Salewa am Ortler
Wir durften die Salewa Ortles Kollektion am Namensgeber testen - dem Ortler.
Hochtouren im Ötztal
12.08.2022
Hochtouren im Ötztal
Großartige 3.000er mit faszinierenden Gletschern erobern? Das geht im Ötztal.

Hochtouren und Alpinklettern bei Sport Schuster

Sie lieben es in den Bergen unterwegs zu sein und für Sie gibt es nichts Schöneres, als Hochtouren oder alpine Klettertouren zu planen? Wir können das verstehen. Als Spezialist für Bergsport kennen wir uns damit aus. Hochtouren sind Bergtouren, die in der Höhenstufe ganzjähriger Eisbedeckung (ab etwa 3000 Höhenmeter) stattfinden. Unter alpinem Klettern versteht man das Klettern an freien Felswänden. Sowohl Hochtouren als auch alpines Klettern erfordern eine besondere Ausrüstung und Vorbereitung. Mit der passenden Hochtourenbekleidung von Arc’teryx, Haglöfs, Mammut, Marmot, Millet, Mountain Equipment oder The North Face und entsprechendem Zubehör wie Alpinhandschuhe, Kletterhelme und Gletscherbrillen, aber auch Hochtourenschuhe und einem komfortablen Alpinrucksack gelingt Ihnen dann jede Tour - auch auf über 3000m. 

Hochtouren: Mit der richtigen Beratung vom Sporthaus Schuster

Da bei vielen Hochtouren vereistes Gelände mit Gletscherspalten nicht unwahrscheinlich ist, sind der Gebrauch von Seil, Steigeisen und Eisausrüstung wie dem Eispickel sowie Kenntnisse in Sicherungs- und Bergungstechniken notwendig. Klassische Hochtouren erfordern einen sicheren Tritt, Orientierungssinn, spezielle Klettertechniken und den Umgang mit Sicherungsmaterialien. Und auch bei widrigen Bedingungen helfen Gletscherbrille, Gamaschen und Stirnlampen, dass Sie sicher am Ziel ankommen. Techniken und Geräte, deren Einsatz speziell bei Hochtouren bedeutsam sein können, sind etwa die Spaltenbergung, der T-Anker, die Eisschraube oder der Firnanker. Bei Hochtouren ist außerdem ein guter Orientierungssinn sowie Wetterkunde sehr wichtig. Fachliteratur zu speziellen Hochtourengebieten oder zur Wetterkunde finden Sie mit wenigen Klicks im Sport Schuster Onlineshop. 

Erfolgreiches Alpinklettern

Die Ausrüstung beim Alpinklettern unterscheidet sich zum Teil von der Ausrüstung beim Sportklettern. Beim Alpinklettern ist es besonders wichtig, das richtige Material zu haben. Dabei spielt vor allem auch das Gewicht eine Rolle. Die Ausrüstung muss natürlich funktional sein, aber eben auch leicht. Kletterhelm, Klettergut, Zwillings- und Halbseile, Sicherungsgeräte sowie Klemmkeile, Karabiner und Express-Sets und Bandschlingen gehören dabei zur Standardausrüstung. Sollten Sie einmal eine längere Route planen, die eine Übernachtung am Berg erfordert, dann ist es wichtig, mindestens einen geeigneten Biwaksack und Schlafsack bei sich zu haben. Weiteres alpines Kletterzubehör finden Sie bei uns in der Rosenstraße und in unserem Onlineshop.

Filtern & Sortieren