0 0
von 197 Produkten geladen
Weitere Produkte laden


Schuster Magazin
Inspiration zu Trailrunning
München - Zermatt zu Fuß
09.08.2023
München - Zermatt zu Fuß
Schuster Mitarbeiter Martin ging die 500 km von München nach Zermatt zu Fuß. Hier erfährst Du wie es war.
Stöcke fürs Trailrunning
04.05.2023
Stöcke fürs Trailrunning
Wenn Du beim Trailrunning ordentlich Höhenmeter machen willst, sind Stöcke ideal,
Berater Trailrunning -Bekleidung
04.05.2023
Berater Trailrunning -Bekleidung
Wir zeigen Dir, worauf Du bei Deiner Trailrunning-Bekleidung achten solltest.
Rucksäcke fürs Trailrunning
04.05.2023
Rucksäcke fürs Trailrunning
Wir zeigen Dir was Du bei der Wahl Deines Trailrunning-Rucksacks beachten solltest.
8 Tipps für Trailrunning Einsteiger
04.05.2022
8 Tipps für Trailrunning Einsteiger
Wir verraten Dir 8 Tipps für Deinen perfekten Einstieg ins Trailrunning!
Trainingstipps für den ersten Trailrun
04.05.2022
Trainingstipps für den ersten Trailrun
Mit unseren Trainingstipps kannst Du Dich perfekt auf Deinen Trailrun vorbereiten.
Welche Trailrunning-Schuhe brauche ich?
02.05.2022
Welche Trailrunning-Schuhe brauche ich?
Wir helfen Dir dabei, die richtigen Trailrunning-Schuhe fürs Gelände zu finden.
Trailrunning oder Straßen-Laufschuhe?
25.04.2022
Trailrunning oder Straßen-Laufschuhe?
Du willst wissen, ob Du im Gelände Trailrunning-Schuhe brauchst? Wir erklären die Unterschiede.

Laufzubehör – unsere 6 Tipps für Dein Trailrunning

Herzstück einer Trailrunning-Ausrüstung sind spezielle Trailrunningschuhe und entsprechende Bekleidung. Darüber hinaus gibt es einige Accessoires, die das Traillaufen angenehmer und sicherer machen. Hier unsere Top 6 des Laufzubehörs für Damen wie auch für Herren:

  • Beim Marathon oder auf der Feierabendrunde ist er unnötig bis hinderlich – beim Trailrunning hingegen ein hilfreicher Begleiter: Ein Trailrunningrucksack ist der ideale Aufbewahrungsort für die Windjacke zum Überziehen, für die Energieriegel und andere Sportnahrung sowie für Wertgegenstände. Laufrucksäcke haben in der Regel ein überschaubares Packvolumen von weniger als zehn Litern. Sie wiegen nur wenige hundert Gramm und liegen eng am Körper an, sodass sie bei Bewegung nicht hin- und herschwanken. Luftdurchlässige Materialien an Rücken und Riemen verhindern ein übermäßiges Schwitzen. Ideal zum Rehydrieren auf dem Trail: In vielen Modellen steckt eine integrierte Trinkblase (ca. 1,5 Liter) mit Schlauch und Mundstück. Andere Laufrucksäcke lassen sich mit einem Trinksystem nachträglich in einen Trinkrucksack umwandeln. Hauptvorteil eines Trinksystems gegenüber einer Flasche: Du hast die Quelle jederzeit in Mundnähe und kannst sogar in vollem Lauf etwas für den Flüssigkeitshaushalt des Körpers tun. Nachteil: Die Blase und der Schlauch verlangen regelmäßige Reinigung.

Laufutensilien für kleines Gepäck

  • Du benötigst beim Trailrunning nicht so viel Getränk und hast kaum Gepäck dabei? Dann ist eine Hüfttasche mit Flaschenhalterung eine gute Alternative zum Trinkrucksack. Solche Trinkgurte sind das ideale Laufzubehör zum Trinken und zum Transportieren von kleineren Gegenständen wie einer Windweste.
  • Du braucht noch weniger Stauraum, weil Du nur ein Gelpäckchen und den Hausschlüssel auf die schnelle Trailrunde mitnimmst? Das passt in einen minimalistischen Laufgürtel mit Reißverschlusstasche. Vorteil: Die Last ist so klein und nah am Körper, dass Du sie beim Laufen kaum wahrnimmst.
  • Das Handy lässt sich auch gut in einem Armband transportieren – vor allem, wenn Du es gleichzeitig zum Abspielen von Musik über Bluetooth-Kopfhörer nutzen möchtest. Am Oberarm befestigt, ermöglicht eine solche Handytasche die Bedienung des Displays durch eine Klarsichtfolie hindurch.

Laufzubehör mit Licht

  • Sehen und gesehen werden – diese Devise gilt auch beim Trailrunning. Wenn Du zum Beispiel abends oder früh morgens durch die Wälder sprintest, erkennst Du den Weg bei Dunkelheit mithilfe einer Stirnlampe – dem wohl wichtigsten Laufzubehör im Winter. Zum Laufen empfehlen sich besonders leichtgewichtige Modelle mit ausreichend Lichtstärke. Damit Du sicher wieder zu Hause ankommst, verschaffen Dir Reflektoren an der Laufbekleidung oder eine spezielle Reflektionsweste passive Sicherheit. Denn beim Trailrunning führt die letzte Meile oft über Straßen.
  • Trailrunningstöcke machen aus Deinen Trailruns ein effektives Ganzkörpertraining. Denn durch den dynamischen Einsatz der Stöcke stärkst Du auch die Oberkörper- und Rumpfmuskulatur. Gleichzeitig können Stöcke Dir in schwierigem Geläuf mehr Sicherheit geben – und durch gezieltes Abstützen beim Bergablaufen Deine Gelenke schonen.

Übrigens: Laufzubehör ist das perfekte Geschenk für Trailrunner:innen. Die kleinen Laufutensilien machen große Freude.

Du hast noch Fragen zum Thema Laufzubehör? In unserem Online-Shop findest Du nähere Informationen zu jedem Produkt. Persönlich beraten wir Dich gerne bei uns im Sporthaus Schuster am Münchner Marienplatz – in der größten Laufabteilung der Stadt.


Filtern & Sortieren