• Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

Salewa

16 32 64
Seite: 1 2 3 4 5 ... 24
  • Salewa - Hiking Gaiter L
    Salewa Hiking Gaiter L
    Die Hiking Gaiter L ist eine wind- und wasserdichte Gamasche von Salewa mit verstellbarem Sohlenriemen für eine sichere Passform...
    16,95 €
    Details
    16,95 €
  • Salewa - Rescue Blanket
    Salewa Rescue Blanket
    Die Rescue Blankets von Salewa sind Rettungsdecken für alpine Notfälle...
    3,95 €
    Details
    3,95 €
  • Salewa - Hiking Gaiter L
    Salewa Hiking Gaiter L
    Die Hiking Gaiter L ist eine wind- und wasserdichte Gamasche von Salewa mit verstellbarem Sohlenriemen für eine sichere Passform...
    16,95 €
    Details
    16,95 €
  • Salewa - Hot G2 Screw
    Salewa Hot G2 Screw
    Der Hot G2 Screw von Salewa ist ein Schraubkarabiner mit Easy-Lock Verschluss. Der Karabiner ist ein Klassiker von Salewa und ist für qualitätsbewusste...
    7,95 €
    Details
    7,95 €
  • Salewa - Air straight
    Salewa Air straight
    Der Air straight von Salewa hat einen gekrümmten Karabinerrücken und eine tief nach unten gezogene Nase...
    6,95 €
    Details
    6,95 €
  • Salewa - Chalk Ball 50g
    Salewa Chalk Ball 50g
    Der Chalk Ball 50 g von Salewa beinhaltet bestes Magensium zum Klettern. Passt in jeden Chalk Bag und verringert die Staubbelastung durch Chalk...
    3,50 €
    Details
    3,50 €
  • Salewa - Set Via Ferrata Ergo Tex
    Salewa Set Via Ferrata Ergo Tex
    Das Set Via Ferrata Ergo Tex von Salewa ist ein Klettersteigset mit neuen ergonomischen Karabinern. Der Ergotec-Karabiner hat eine extragroße...
    99,95 €
    Details
    99,95 €
  • Salewa - Set Air straight/wire
    Salewa Set Air straight/wire
    Das Set Air straight/wire von Salewa ist ein Express-Set für anspruchsvolle Allrounder. Es bietet ergonomisch geformte Air Karabiner (oben Air straight,...
    18,95 €
    Details
    18,95 €
  • Salewa - Sub G4 wire
    Salewa Sub G4 wire
    Der Sub G4 wire von Salewa vereint Leichtigkeit mit hohen Bruchlastwerten, sowie eine kompakte Form und ein kleines Packmaß...
    6,50 €
    Details
    6,50 €
  • Salewa - Berti SW/WO Headband
    Salewa Berti SW/WO Headband
    Das Berti SW/WO Headband ist ein breites Stirnband von Salewa in grobem Strickmuster. Es ist winddicht und angenehm weich...
    29,95 €
    Details
    29,95 €
  • Salewa - Toxo G2
    Salewa Toxo G2
    Der Toxo G2 von Salewa ist ein komfortabler Allroundhelm mit Hartschalen-Konstruktion aus Polypropylen und mit einem Shock Absorption Pad aus geschäumtem...
    39,95 €
    Details
    39,95 €
  • Salewa - Klebehaken kurz /Ring)
    Salewa Klebehaken kurz /Ring)
    Klebehaken aus Edelstahl mit Ring für rostfreien Dauereinsatz
    11,95 €
    Details
    11,95 €
  • Salewa - Air wire
    Salewa Air wire
    Der Air wire von Salewa hat einen gekrümmte Karabinerrücken und eine tief nach unten gezogene Nase. Dies unterstreicht nicht nur das technische Aussehen...
    6,95 €
    Details
    6,95 €
  • Salewa - First Aid Kit Mountaineering
    Salewa First Aid Kit Mountaineering
    Das First Aid Kit Mountaineering von Salewa ist ein Erst-Hilfe-Set mit spezieller bergsportspezifischer Ausstattung und kommt in einer wasserdichten Tasche...
    24,95 €
    Details
    24,95 €
  • Salewa - Sarner WO Beanie Uni
    Salewa Sarner WO Beanie Uni
    Die Sarner WO Beanie Uni von Salewa ist eine stylische Strick Mütze im zeitlosen Design...
    29,95 €
    Details
    29,95 €
  • Salewa - Snowfall KN Cap
    Salewa Snowfall KN Cap
    Das Snowfall KN Cap von Salewa ist eine warme Mütze mit Adlerlogo und integriertem Fleecestirnband...
    29,95 €
    Details
    29,95 €
16 32 64
Seite: 1 2 3 4 5 ... 24

1935 wurde die Salewa GmbH von Josef Liebhart in München gegründet und während der Kriegsjahre wurden im Unternehmen verschiedene Leder- und Textilprodukte hergestellt. Hierzu zählten unter anderem Rucksäcke mit einem Stahlrohrgestell, aber auch so genannte Haselnuss Skistöcke. Der große Durchbruch gelang dem Hersteller 1952 bis 1953, denn die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Skistöcken war deutlich angestiegen.

1955 unterstützt der Hersteller eine Expedition in die Anden und konnte sich somit im Bereich des Bergsports etablieren, weswegen die vorhandene Produktpalette unter anderem um Eispickel, Eisrüstungen und Steigeisen erweitert wurde. Mit der erstmaligen Entwicklung von einem voll verstellbaren Leichtsteigeisen, konnte das Unternehmen im Jahre 1962 große Erfolge verzeichnen. Und 1978 erfolgt ein entscheidender Ausbauschritt, denn Salewa nimmt so genannte Funktionsbekleidung ins Sortiment auf. Die Produkte des Unternehmens haben einen großen Wiedererkennungswert, denn das Firmenlogo, ein Adler, ziert die einzelnen Produkte und steht mittlerweile für eine unverwechselbare Qualität der Produkte.

Salewa Österreich wurde dann 1982 gegründet und anschließend konnte die Geschäftsführung die internationale Struktur und Exportverbindungen nach ganz Europa, den USA, Japan und Neuseeland aufbauen. Das Unternehmen zum Erfolg, führt der italienische Importeur Heiner Oberrauch, welcher Salewa mit seiner Oberalp Gruppe übernahm. Mittlerweile werden die sieben wichtigsten europäischen Märkte Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, Schweiz und Spanien durch eigene Gesellschaften betreut und in weiteren 30 Ländern arbeitet Salewa mit verschiedenen Agenturen und Importeuren zusammen.

Mit Beginn des neuen Jahrtausends hat das Unternehmen einen eigenen Athleten Kader aufgebaut und arbeitet von Jahr zu Jahr kontinuierlich an Verbesserungen der Spitzenprodukte. So sorgt eine Zusammenarbeit mit den Athleten dafür, das Salewa Bekleidung für Damen und Herren entwickelt und zwar von Profis für Profis, welche für den tagtäglichen und professionellen Einsatz am Berg bestens geeignet sind.

Bis Herbst 2011 entstand in Bozen ein neues Salewa Headquarter, das weit über die Grenzen Südtirols hinaus Maßstäbe setzt. Maßstäbe in Bezug auf Architektur ebenso wie in Bezug auf Konzeption und Umgang mit der Erlebniswelt, die eine Bergsportmarke ihren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern erschließen kann. Integriert in das Gesamtkonzept entstand eine neue Kletterhalle, welche mit 2.000m² Kletterfläche und einer Höhe von 24m die größte Italiens ist.


*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Anmelden

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Datenschutzrichtlinie
schuster-blog
Gipfelstürmer
facebook
gplus
twitter
pinterest
instagram
vimeo
youtube
foursquare