0 0
Welchen Sport-BH suchst Du?
von 217 Produkten geladen
Weitere Produkte laden

Der Sport-BH bei uns im Onlineshop

Ohne einen hochwertigen Sport-BH ist es keiner Frau zu empfehlen, dass sie überhaupt Sport betreibt, denn die Brust verfügt über keine eigene Muskulatur. Somit kann es bei Bewegungen und Sport zu so genannten Zug- und Dehnungsbelastungen der umgebenen Haut und des Bindegewebes führen. Wird eine Brust ohne einen Sport-BH belastet, dann kann es zu einem Hängebusen führen, denn die Sehnen werden überdehnt und es wird schmerzhaft für die Frau. Allerdings ist nicht nur die Stützfunktion eines Sport-BHs entscheidend, sondern auch der Tragekomfort und natürlich die Atmungsaktivität. Den richtigen BH findet die Frau schnell und unkompliziert im Onlineshop von Sport Schuster.

Auf was musst Du beim Kauf achten?

Sport-BHs werden von Experten in so genannte Beanspruchungsgrade eingeteilt, welche deutlich auf der Verpackung gekennzeichnet sein sollten.

Leichte Stützfunktion:
 Für ruhig ausgeführte Sportarten wie Yoga, Pilates oder bei einer gemütlichen Wanderung.
Mittlere Stützfunktion: Für Sportarten mit durchschnittlich hoher Bewegung, dazu zählen Skifahren, Fitness oder Radfahren.
Starke Stützfunktion: Für Sportarten mit sehr hoher Belastung, bspw. Running und CrossFit, und/ oder einer großen Körbchengröße.

So kann die Frau für jede Anforderung auch den richtigen BH finden, denn die Palette reicht von geringem Halt, beispielsweise für Pilates, über mittleren Halt, unter anderem für Nordic Walking, über starken Halt für Ballsportarten, bis hin zu besonders starken Halt, beispielsweise für das Laufen. Beim Material unterscheiden sich in erster Linie die Geschmäcker der Frauen, denn einige Frauen bevorzugen ein sehr enges Tragegefühl, wohingegen andere Frauen sich in einem solchen BH eingeengt wie in einem Korsett fühlen. So gibt es auch BHs mit einem sehr weichen und vor allem elastischen Gewebe, aber zeitgleich kann sich die Frau auch für einen festen Stoff entscheiden, welcher nur schwer nachgibt.

Beim Kauf eines guten BHs sollte die Frau auf die Verarbeitung der Nähte achten, denn hervorstehende Nähte können unter Umständen kratzen oder auch Druckstellen erzeugen. Gleiches gilt für eingenähte Etiketten oder schlecht verarbeitete Drahtbügel. Je nach Geschmack kann es auch sinnvoll sein, sich für einen BH zu entscheiden, welcher nicht über einen Rückenverschluss verfügt, sondern über den Kopf gestreift werden muss und gar keinen Verschluss hat. Ein Sport-BH sollte vor allem strapazierfähig sein, denn er muss nach der Belastung und dem Schwitzen regelmäßig gewaschen werden. In der Regel sind die meisten BHs bei 30 bis 40 Grad problemlos waschbar, wobei die Trägerin von einem so genannten Sport-Bra bedenken sollte, dass sie beim Waschen grundsätzlich auf den Weichspüler verzichtet.

Filtern & Sortieren