0 0
Wie oft und wo läufst Du? Was willst Du erreichen? Wenn Du das weißt, hast Du den ersten Schritt zum richtigen Laufschuh schon gemacht. Hier helfen wir Dir, die Laufschuhe zu finden, die nicht nur gut passen, sondern Dich bei Deinem Training auch perfekt unterstützen.
Christopher
Laufcoach & Laufschuh-Experte


Darauf kommt es an!
Die wichtigsten Fragen beim Kauf von Laufschuhen sind:
1. Wo wirst Du laufen?
Wähle die richtige Kategorie: Road, Trail oder Speed.
Road
Laufschuhe in der Kategorie Road sind mit einer guten Dämpfung ideal für das Laufen auf Asphalt und befestigtem Untergrund geeignet. Bei uns findest Du Laufschuhe für Einsteiger*innen und fortgeschrittene Läufer*innen mit unterschiedlichem Körperbau und Abrollverhalten.

Trail
Ob Bergauf oder bergab: Laufschuhe in der Kategorie Trail bieten ein robustes Profil und stabilere Obermaterialien und somit einen sicheren Halt auf unbefestigten Wegen und matschigem Untergrund. Dank teilweise wasserabweisender Materialien bleiben Deine Füße auch bei Nässe trocken.

Speed
Laufschuhe in der Kategorie Speed bringen Dich vor allen Dingen eins: schnell zum Ziel. Sie setzten auf wenig Gewicht und hohe Abrollfreude. Diese Modelle sind ideal für schnelle Einheiten und Tempoläufe im Training oder für Wettkämpfe geeignet.

2. Wie oft wirst Du laufen?
Entscheide nach Deinem Trainingsumfang. Je mehr Kilometer, je mehr Dämpfung.

Umso mehr Kilometer Du in der Woche läufst, desto mehr solltest Du auf eine gute Dämpfung Deiner Laufschuhe achten. Generell gilt, wer mehr als zweimal die Woche seine Laufschuhe schnürt, sollte sich einen Zweitschuh anschaffen, damit sich die Dämpfung nach dem Einsatz vollständig erholen kann. Werden die Laufschuhe regelmäßig an mehreren Tagen hintereinander gelaufen, wird die maximal Km-Leistung deutlich reduziert.

Mehr Infos zu einem Zweitschuh.

3. Was sind Deine Laufziele?
Beachte Deinen Trainingsplan: Deine Laufschuhe sollte zu Deinem Training passen.

Je nachdem, auf welches Ziel Du gerade hintrainierst, sollten Dich Deine Laufschuhe ideal beim Training unterstützen. Wenn Du längerer Laufeinheiten, z.B. zur Vorbereitung auf einen Marathon einplanst, dann darf die Dämpfung Deiner Laufschuhe etwas stärker ausgeprägt sein. Wenn schnelle Sprinteinheiten auf Deinem Trainingsplan stehen, sparst Du mit super leichten Speed Laufschuhen bei jedem Schritt wertvolle Energie. Du trainierst abwechslungsreich? Dann lohnt sich die Investition in zwei verschiedene Laufschuhe, die Du für unterschiedliche Distanzen bzw. Trainingsintensitäten einsetzt.

Top Laufschuh Marken
Deine persönliche Laufschuh Beratung
Um Dich perfekt beim Laufen zu unterstützen, findest Du hier unsere Schuster-Service zum Thema Running.
Schuster Magazin
Noch mehr Tipps
Laufen im Dunkeln
15.10.2023
Laufen im Dunkeln
In der Dämmerung zum Laufen? Wir zeigen, was man dabei beachten muss.
10 Tipps Joggen im Winter
06.10.2023
10 Tipps Joggen im Winter
10 Tipps, was Du alles beachten solltest, für Dein Lauftraining im Winter.
Der richtige Puls beim Joggen
19.08.2023
Der richtige Puls beim Joggen
Worauf muss man beim Puls während des Laufens achten? Der Sportkardiologe erklärt.
Wiedereinstieg nach Laufverletzungen
06.07.2023
Wiedereinstieg nach Laufverletzungen
Wie entstehen die häufigsten Laufverletzungen, kann man sie vermeiden und hilft dabei vielleicht eine Schuhtechnologie?
Münchens größte Laufabteilung
21.03.2023
Münchens größte Laufabteilung
Nach Räumungsverkauf und Umbau eröffnet die neue, größere Lauf-Abteilung im Schuster.
ASICS Gel Nimbus 25
07.02.2023
ASICS Gel Nimbus 25
Endlich ist der ASICS Gel Nimbus 25 auch im Schuster erhältlich! Hier erfahrt Ihr mehr dazu.
Region Seefeld – Tirols Hochplateau: der Langlauf-Geheimtipp!
15.11.2022
Region Seefeld – Tirols Hochplateau: der Langlauf-Geheimtipp!
Die Region Seefeld – Tirols Hochplateau ist ein echtes Langlaufparadies. Über 245 Langlaufkilometer mit extra breiten Loipen sind ideal für Anfänger und Profis.
Aerobes und anaerobes Training
19.09.2022
Aerobes und anaerobes Training
Sportkardiologe erklärt die Unterschiede zwischen aerobem und anaerobem Training.
Das richtige Tapering
22.08.2022
Das richtige Tapering
Wir erklären, worauf es beim richtigen Tapering ankommt.
Laufschuhe von True Motion
04.08.2022
Laufschuhe von True Motion
True Motion Gründer Andre Kriwet im exklusiven Interview.
Mentaltraining im Sport
18.07.2022
Mentaltraining im Sport
Wie genau läuft Mentaltraining im Sport ab - Sandra Mastropietro klärt auf.
Halbmarathon: Trainingspläne
14.07.2022
Halbmarathon: Trainingspläne
Du willst den Halbmarathon - wir haben die Trainingspläne!

Laufschuhe für Herren – welcher passt zu mir?

Herren-Laufschuh ist nicht gleich Herren-Laufschuh. Es gibt Modelle für verschiedene Lauftechniken, Abrollverhalten des Fußes (Pronation) und Einsatzbereiche von Asphalt bis Gebirge. Dementsprechend lässt sich nicht pauschal sagen, welcher der beste Laufschuh für Herren ist. Der für Dich beste Herren-Laufschuh muss zu Dir als Läufertyp passen – sowohl anatomisch als auch in Bezug auf Deine Erfahrung und Deine sportlichen Ziele.

Bei der Beratung im Sporthaus Schuster empfehlen wir zunächst eine Laufanalyse. Bei dieser computergestützten Methode können wir z.B. herausfinden, wie Dein Fuß abrollt – und ob Du folglich einen neutralen Laufschuh benötigst oder eher ein Modell für Männer mit Superpronation.

Wenn Du selbst klären möchtest, welcher Herren-Laufschuh zu Deinen individuellen Bedürfnissen passt: Hier sind drei wichtige Checkpunkte.


Check #1: Welcher Herren-Laufschuh für welchen Einsatzbereich?

Anhand der Einsatzbereiche unterscheiden wir drei Arten von Laufschuhen:

  • Road: Für das Laufen auf Asphalt oder befestigtem Untergrund finden sich hier Damen-Laufschuhe mit guter Dämpfung. Außerdem stellen Road-Laufschuhe den perfekten Mittelweg zwischen geringem Gewicht und Stabilität dar. Sie eignen sich daher auch als Laufschuh für schwere Läufer. Die Bandbreite reicht von top belüfteten Sommermodellen bis hin zu wasserdichten Herren-Laufschuhen mit Gore-Tex oder einer anderen Membran.  >> Road-Laufschuhe für Herren
  • Trail: Herren–Laufschuhe für diesen Einsatzbereich zeichnen sich durch eine besonders griffige Sohle aus. Sie bietet auch in Matsch und Kies guten Halt. Vergleichsweise steife Sohlen und robuste Obermaterialien sorgen für eine Extraportion Stabilität. Viele Trailrunningschuhe sind zudem wasserdicht und eignen sich dadurch auch als Winter-Laufschuhe. >> Trail-Laufschuhe für Herren
  • Speed: In der Kategorie findest Du besonders leichte Herren-Laufschuhe mit einem dynamischen Abrollverhalten. Sie sind erste Wahl für besonders temporeiche Einheiten, sowohl im Training als auch im Wettkampf. >> Speed-Laufschuhe für Herren


Check #2: Laufschuhe für Männer mit Deinem Trainingsumfang

Je öfter und längere Strecken Du läufst, desto mehr solltest Du auf Laufschuhe mit guter Dämpfung achten. Sie schont Deine Gelenke und den gesamten Bewegungsapparat. Übrigens: Auch die Laufschuh-Dämpfung selbst braucht nach dem Run eine Ruhepause, um ihre Elastizität wiederherzustellen und dauerhaft zu erhalten. Faustregel: Wer mehr als zweimal pro Woche läuft, sollte sich einen Zweitschuh zulegen.


Check #3: Welche Laufschuhe für Deinen Trainingsplan?

Deine Laufschuhe sollten neben dem Trainingsumfang auch zur Art Deiner Trainingseinheiten passen. Trainierst Du Grundlagenausdauer auf langen Strecken? Dafür empfehlen sich Herren-Joggingschuhe mit guter Dämpfung. Für schnelle Sprinteinheiten wiederum greifst Du besser zu leichten Speed-Laufschuhen.

Es kann also sein, dass Du verschiedene Modelle benötigst, um Dein gesamtes Trainingsspektrum abzudecken.


Wie sollten Joggingschuhe für Herren passen?

Runningschuhe fallen unterschiedlich aus. Es gibt Laufschuhe für Herren mit breitem Fuß wie auch schmäler geschnittene Modelle. Deshalb solltest Du Joggingschuhe vor dem Kauf anprobieren. Und zwar am besten nachmittags, denn die Füße schwellen im Laufe des Tages – wie während des Sports – leicht an.

Auch die Länge muss stimmen. Vor den Zehenspitzen sollte ein Fingerbreit Luft sein. Deshalb empfiehlt es sich unter Umständen, Laufschuhe eine Nummer größer zu kaufen.


Die besten Laufschuh-Marken

Im Sporthaus Schuster führen wir eine große Auswahl an Herren-Modellen führender Laufschuh-Marken wie Nike, Adidas, Asics, On und Hoka. Dort findest Du garantiert ein Modell, das zu Deinen Ansprüchen passt. Und auch farblich ist alles dabei. Beliebt sind Laufschuhe für Herren in Weiß und Laufschuhe für Herren in Schwarz. Mit unserem umfangreichen Sortiment kannst Du aber auch Farbe in Dein Läuferleben bringen.

Du hast noch Fragen zum Thema Laufschuhe für Herren? In unserem Online-Shop findest Du nähere Informationen zu jedem Produkt. Persönlich beraten wir Dich gerne bei uns im Sporthaus Schuster am Münchner Marienplatz – in der größten Laufabteilung der Stadt.

Filtern & Sortieren